Sie befinden sich hier: Home / ein paar Angebote / Unti
suche

Freude

"Glaube ist Liebe, Frieden und Freude im Heiligen Geist. Er ist die fröhlichste und heiterste Sache der Welt. Er ist völlig unvereinbar mit Griesgrämigkeit, Missmut, Hartherzigkeit und allem, was nicht der Sanftmut, Güte und Freundlichkeit Jesu entspricht."

John Wesley (1703 - 1791)

Unti

Der Unti ist ein Angebot für alle Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren, respektive für alle 6. bis 9.KlässlerInnen. Er findet alle zwei Wochen an einem Abend statt - oder während dem GD am Sonntag. In der Auseinandersetzung mit der Bibel, in Diskussionen und gemeinsamen Aktivitäten lernen wir Gott näher kennen. Der Unti bietet den Jugendlichen eine Plattform, kritische Fragen zu stellen und einen eigenen Standpunkt im Glauben zu entwickeln. Plaudern und einander Anteil am eigenen Leben geben ist ebenfalls  ein wichtiger Bestandteil der Unti-Treffen.  

Kontakt

Judith Trüssel

078 724 71 20

judith.truessel@STOP-SPAM.emk-schweiz.ch

Die neuen Unti-Daten /Regelungen

Liebe Teens!

Hier sind die neuen Unti-Daten - 1. Halbjahr 2019!

 

 Mi 16.Jan um 18:45 im UG

 Mi 30.Jan um 17:00 mit Znacht im UG

 So 17.Feb um 10:00 während dem GD

 Mi 06.März um 18:45 im UG

 So 17.März um 10:00 während dem GD

 Mi 27.März um 18:45 im UG

 Mi 24.April um 17:00 mit Znacht im UG

 Mi 08.Mai um 18:45 im UG

 Sa 18.Mai um 14:00 Hauptprobe Untiabschluss

 So 19.Mai um 10:00 Untiabschluss-GD

 Mi 26.Juni um 17:00 Abschlussevent

 

Grundsätzlich gilt, dass wer gerne am Unti-Abschluss teilnehmen will, auch in den Unti kommt! Wir führen eine Präsenzliste.

Jeder Teenie hat pro Schuljahr drei Joker zur Verfügung. Mit dem Einsetzen dieser Joker kann er sich vom Unti abmelden.

Bei unentschuldigtem Fernbleiben oder ab der 4. Absenz im Schuljahr muss der Unti nachgeholt werden, indem z.B. ein Gottesdienst besucht wird und ein Visum der Pfarrperson eingeholt wird.

 

Bitte nehmt jeweils eure Bibel und Schreibzeug mit!

 

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüsse und e gueti Zyt!

 

Euer Unti-Team: Judith, Beatrice und Stefan

United Methodist Church