Sie befinden sich hier: Home
suche

Gott dienen

"Wer wollte in unserer Zeit für einen geringeren Zweck leben als Gott zu dienen?"

John Wesley (1703 - 1791)

Dienstag 14. Mai 2019 07:22Alter: 10 days
/ Kategorie: Schweiz

Bethesda Park in Basel eröffnet

Nach mehr als zwei Jahren Bauzeit wurde am vergangenen Freitag, 10. Mai der neue Bethesda Park im Gellertquartier in Basel eröffnet. Der Neubau umfasst 62 Alterswohnungen, ein umfangreiches medizinisches Praxisangebot und ein Geburtshaus.

Bethesda Park Basel (Bild: zVg)

Die Stiftung Diakonat Bethesda realisierte mit einer Investition von 33 Millionen Franken in Basel eine Wohnüberbauung, die neue Lebensformen im Alter möglich macht. Der Bethesda Park ist Teil des Bethesda Campus. Das Bauprojekt ging 2014 aus einem Architekturwettbewerb hervor. Im Mittelpunkt des realisierten Projekts stehen der respektvolle Umgang mit der Parklandschaft, die effiziente Flächennutzung und die hochwertigen Räume im Innen- und Aussenbereich.

 

Wohnungen und Praxen
Im Eingangsbereich des Neubaus befindet sich ein öffentlicher Begegnungsraum mit einer Lounge. Im Erdgeschoss des Neubaus sind medizinische Praxen und das Haus der Geburt untergebracht. Rund die Hälfte der 62 Wohneinheiten verfügen über 2,5 Zimmer, der Rest verteilt sich auf 1,5- und 3,5-Zimmer-Wohnungen. Bei der Eröffnung waren bereits alle Wohnungen vermietet. Das Gebäude wird nach knapp zweijähriger Bauzeit gestaffelt von Mai 2019 bis Juni 2019 bezogen.

 

Orte, die zum Verweilen einladen
Zusammen mit dem Mutterhaus der Diakonissen, dem Spital, dem Alterszentrum Gellert Hof, dem vielfältigen Therapieangebot, zwei Restaurants und der grossen Parkanlage bietet der Bethesda Park eine ideale Voraussetzung für ein soziales und aktives Zusammenleben. Das Konzept der Wohnungen mit einer Siedlungsleitung fördert Kontakte zwischen den Bewohnenden. In den grosszügigen Gemeinschaftsräumen und auf der begrünten Parkterrasse werden regelmässig Veranstaltungen und Aktivitäten durchgeführt. Die neu gestaltete Gesamtanlage greift städtebaulich die vorhandenen Strukturen auf und schafft mit einem Duftgarten und Bänken entlang der Spazierwege sowie einem Sitzplatz am Brunnen Orte mit hoher Aufenthaltsqualität, die zum Verweilen einladen.

 

Impressionen vom «Tag der Begehung» am Samstag, 11. Mai.

 

Quelle: Medienmitteilung Bethesda Park


News EMK Schweiz

23.05.2019

Ferien für junge Spione und andere Entdecker

Wie und wo können Kinder Gott kennenlernen und gute Glaubenserfahrungen machen? Umfragen zeigen:...

22.05.2019

Tagung der Jährlichen Konferenz Tschechien-Slowakei

Die Jährliche Konferenz Tschechien-Slowakei tagte vom 17. bis 19. Mai 2019 in Prag. Im...

17.05.2019

Und plötzlich war die Tür offen

Pleven, mit rund 100'000 Einwohnern die siebtgrösste Stadt Bulgariens, ist das wichtigste...

United Methodist Church